AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma

AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma

AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma vika

AEG Test

Qualität
Effizienz
Preis/Leistung

Fazit: Der KAM 300 von AEG begeisterte vor allem durch seinen sehr großen Funktionsumfang, der geradezu an einen Vollautomaten erinnert. Es gibt sowohl eine praktische Timerfunktion, mit der Sie selbst bestimmen können, wann Ihr Kaffee zubereitet wird als auch eine Aromaauswahl. Mithilfe dieser Taste lässt sich eine Vorauswahl über die Stärke des Kaffees (mild, mittel oder kräftig) treffen. Aufgrund der vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten und der praktischen Features wie Tropfschutz, großer Bohnenbehälter (250 g) und LCD-Frische-Indikator sowie der bereits beschriebenen Funktionen können wir den AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma durchaus als Alternative zu einem deutlich preisintensiveren Kaffee-Vollautomaten empfehlen.

4.7

AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma


AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma im Test – Immer frisch gemahlen

Was sonst der Vorteil eines Kaffeevollautomaten ist, können auch im ursprünglichen Sinn gesehen Kaffeeautomaten. Dier AEG KAM 300 Fresh Aroma zeigt eindrucksvoll wie es geht. Mithilfe der integrierten Kaffeemühle wird bei jeder Kaffeekanne der gewählte Bohnenkaffee frisch für Sie gemahlen. Allerdings können Sie mit dem Kaffeeautomaten von AEG auch wie gewohnt Pulverkaffee in den vorgesehenen Filter einfügen. Den besten Geschmack erreichen sie aber mit frisch gemahlenen Kaffee, der vorher mit dem hochwertigen Kegelmahlwerk ganz nach Wunsch gemahlen wird. Es lässt sich sowohl der Mahlgrad als auch die Stärke des Kaffees an der AEG KAM 300 Fresh Aroma ganz bequem einstellen. Diesen Luxus wussten unsere kritischen Tester durchaus zu schätzen. Sie haben die Möglichkeit mit neun fein abgestimmten Mahlgradeinstellungen selbst zu bestimmen ob Sie milden oder kräftigen Kaffee haben möchten.

 Funktional und lfexibel – AEG KAM 300 im Test

Der KAM 300 von AEG begeisterte vor allem durch seinen sehr großen Funktionsumfang, der geradezu an einen Vollautomaten erinnert. Es gibt sowohl eine praktische Timerfunktion, mit der Sie selbst bestimmen können, wann Ihr Kaffee zubereitet wird als auch eine Aromaauswahl. Mithilfe dieser Taste lässt sich eine Vorauswahl über die Stärke des Kaffees (mild, mittel oder kräftig) treffen. Aufgrund der vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten und der praktischen Features wie Tropfschutz, großer Bohnenbehälter (250 g) und LCD-Frische-Indikator sowie der bereits beschriebenen Funktionen können wir den AEG KAM 300 Kaffeeautomat Fresh Aroma durchaus als Alternative zu einem deutlich preisintensiveren Kaffee-Vollautomaten empfehlen.

Kaufen bei Amazon.de




Back to Top ↑