Einsaugsystem Kaffeevollautomat im Test

Mit einer Espressomaschine oder einem Kaffeevollautomaten mit einem Milchaufschäumer können Sie perfekten Milchschaum bereiten, Sie benötigen keinen zusätzlichen Milchaufschäumer für den manuellen Betrieb. Während einige Kaffeevollautomaten und Espressomaschinen über eine Dampfdüse verfügen, so ist bei anderen Maschinen ein Einsaugsystem vorhanden. Das Einsaugsystem bereitet zwar nicht so hochwertigen Milchschaum wie eine Dampfdüse, doch ist die Arbeit damit einfacher.

Maschinen mit Einsaugsystem – was Sie beachten sollten

Es kommt darauf an, welche Espressomaschine oder welchen Kaffeevollautomaten im Test mit Einsaugsystem Sie kaufen, damit Sie Milchschaum von guter Qualität bekommen. Der Reinigungsaufwand spielt beim Kauf eine wichtige Rolle, denn nicht immer ist es einfach, das Einsaugsystem zu reinigen. Um Keime und Bakterien zu entfernen, sollten Sie mindestens alle fünf bis sieben Tage das System reinigen. Ein Kaffeevollautomat oder eine Espressomaschine mit Einsaugsystem ist vor allem für diejenigen zu empfehlen, die häufig Kaffeespezialitäten mit Milchschaum bereiten wollen, denn so lohnt sich der Reinigungsaufwand. Von verschiedenen Herstellern werden Kaffeevollautomaten mit guter Ausstattung und mit Milchaufschäumer mit Einsaugsystem angeboten, die sich durch guten Milchschaum auszeichnen und bei denen die Reinigung nicht so schwierig ist. Beim Kauf des Kaffeevollautomaten sollten Sie auf

  • Ausstattung
  • Reinigungsaufwand
  • Beschaffenheit des Einsaugsystems

achten, Testberichte und Kundenrezensionen können Ihnen helfen, die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

Wie Sie das Einsaugsystem reinigen

Wollen Sie sich die Arbeit für die Reinigung des Einsaugsystems erleichtern, sollten Sie Reinigungspulver verwenden. Dieses Reinigungspulver wird von einigen Herstellern speziell auf ihre Maschinen abgestimmt angeboten, doch kann es auch für Geräte anderer Hersteller verwendet werden. Die Reinigung wird damit erleichtert, das Einsaugsystem wird wieder gründlich sauber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Back to Top ↑