Jura Vollauto. C50 Impressa bk

Jura Vollauto. C50 Impressa bk

Jura Vollauto. C50 Impressa bk vika

Jura Test

Qualität
Effizienz
Preis/Leistung

Fazit: Wenn der C50 Impressa bk Vollauto. von Jura ausgeschaltet wird, wird das System automatisch gespült, um eventuell vorhandene Kaffeereste zu entfernen und den einwandfreien Kaffeegenuss zu garantieren. Das gewünschte Pflegeprogramm, wie Entkalken wird unter dem Programmpunkt „Pflege“ gewählt. Die Impressa C50 kann mit oder ohne die Claris Blue Filterpatrone betrieben werden. Wann sich das Gerät ausschalten soll wird individuell vom Nutzer festgelegt. Es besteht zudem die Möglichkeit den Energiesparmodus zu wählen, was beim Kaffeeautomat Test bei der Punktevergabe positiv ins Gewicht viel.

4.7

Jura Vollauto. C50 Impressa bk


Jura Vollauto. C50 Impressa bk – für einfachen und perfekten Kaffeegenuss

Der Jura Vollauto. C50 Impressa bk hat uns beim Kaffeeautomat Test mit der smarten Bedienphilosophie begeistert. Über ein Kopf-Bedienelement werden mit dem Rotary-Switch die gewünschten Kaffeespezialitäten einfach gewählt. Kaffee und Espresso für eine oder zwei Tassen werden durch Drehen des Bedienelementes gewählt. Die Kaffeestärke ist 3-fach einstellbar und die Crema lässt keine Wünsche offen. Der Jura C50 Vollauto. Impressa bk verfügt zusätzlich über drei weitere Touchfelder, die Programmier-, Dampfvorwahl- und Pflege-Taste. Das Klartext Display und die drei Touchfelder sind für jeden Nutzer klar verständlich, der Kaffeeauslauf ist von 65 bis 111 mm höhenverstellbar.

Mit der neuen Feinschaumdüse

Beim Kaffeeautomat Test hat uns auch die neue Feinschaumdüse überzeugt. Durch die revolutionäre Feinschaum-Technologie wird feinschaumiger Milchschaum mit langanhaltender Konsistenz erzeugt. Der Jura Vollauto. Impressa bk C50 verfügt über einen Bohnenbehälter mit Aromaschutzdeckel und einen extra Schacht für gemahlenen Kaffee, ein Dosierlöffel ist im Lieferumfang enthalten. Das Mahlwerk ist stufenlos einstellbar. Nur wenn der richtige Mahlgrad eingestellt wird entsteht die feine und dichte Crema. Dauerhafte Einstellungen für die bevorzugten Kaffeespezialitäten werden im Programmiermodus vorgenommen. Das zuletzt zubereitete Getränk wird immer im Display angezeigt. Die Wassermenge kann entsprechend der Tassengröße dauerhaft festgelegt werden.

Betrieb im Energiesparmodus

Wenn der C50 Impressa bk Vollauto. von Jura ausgeschaltet wird, wird das System automatisch gespült, um eventuell vorhandene Kaffeereste zu entfernen und den einwandfreien Kaffeegenuss zu garantieren. Das gewünschte Pflegeprogramm, wie Entkalken wird  unter dem Programmpunkt „Pflege“ gewählt. Die Impressa C50 kann mit oder ohne die Claris Blue Filterpatrone betrieben werden. Wann sich das Gerät ausschalten soll wird individuell vom Nutzer festgelegt. Es besteht zudem die Möglichkeit den Energiesparmodus zu wählen, was beim Kaffeeautomat Test bei der Punktevergabe positiv ins Gewicht viel.

Kaufen bei Amazon.de




Back to Top ↑